Allgemeiner Bürger u. Schützenverein Wattenscheid 1863 e.V.
©  Allgemeiner Bürger u, Schützenverein Wattenscheid 1863 e.V  2020
Sportliches
Vordruck zur Meldung
Hallo liebe Sportschützen des All-Bü-Schü,   leider konnten Dank Corona viele Wettkämpfe im Jahr 2020 nicht stattfinden und wir bereiten uns daher hoffnungsvoll auf das nächste Jahr vor. Die Stadt- und Kreismeisterschaften wurden bereits abgesagt und wir hoffen daher jetzt auf die Bezirksmeisterschaft. Wir hoffen, dass diese stattfinden kann – allerdings müssen die Meldungen über den Kreis an den Bezirk gemeldet werden. Wir bitten daher, dass alle Sportschützen des All-Bü-Schü, die an der Bezirksmeisterschaft teilnehmen wollen (wenn sie durchgeführt wird), der Sportleitung per E-Mail mitteilen, in welchen Disziplinen sie teilnehmen möchten. Für die Meldung an die Sportleitung werden benötigt: Name, Vorname, Geburtsdatum, Sportpass Nr. und in welchen Disziplinen - mit der dazugehörigen Kennziffer - ihr teilnehmen wollt. Das Ergebnis des letzten offiziellen Wettkampfes an dem ihr teilgenommen habt - als Nachweis - ist ebenfalls nötig. Bitte habt Verständnis dafür, das nur vollständige Meldungen, die bis zum 06.12.2020 bei uns eingehen, bearbeitet werden können. Mit sportlichem Gruß Eure Sportleitung
Meldung an: Sportschützenwart Dieter Guhl E-Mail: sportschuetzen@all-bue-schue.de   
Guten Tag liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,wie es viele von euch schon geahnt haben, ist das Sportjahr 2021 Geschichte bevor es angefangen hat.Leider hat Corona das Ganze zu nichte gemacht.Der WSB hat mitgeteilt, dass die Bezirks- & Landesmeisterschaften nicht stattfinden.Bezüglich Qualifikationen zur deutschen Meisterschaft und zur Liga entnehmt bitte die Informationen von der WSB-Website.Details findet ihr unter: https://wsb1861.de/index.php/news/3882-keine-bezirks-und-keine-landesmeisterschaften-in-2021 Wir hoffen, dass ihr alle gesund seid und auch bleibt! Das Jahr 2021 kann nur besser werden und die Einschränkungen werden hoffentlich verschwinden und wir uns dann nur noch wieder darum Sorgen müssen, ob der Schuss auch in der 10 landet. Euer Kreisvorstand
All-Bü-Schü Wattenscheid 1863 e.V.
© Allgemeiner Bürger u. Schützenverein Wattenscheid 1863 e.V.
Sportliches
Hallo liebe Sportschützen des All-Bü-Schü,   leider konnten Dank Corona viele Wettkämpfe im Jahr 2020 nicht stattfinden und wir bereiten uns daher hoffnungsvoll auf das nächste Jahr vor. Die Stadt- und Kreismeisterschaften wurden bereits abgesagt und wir hoffen daher jetzt auf die Bezirksmeisterschaft. Wir hoffen, dass diese stattfinden kann – allerdings müssen die Meldungen über den Kreis an den Bezirk gemeldet werden. Wir bitten daher, dass alle Sportschützen des All-Bü-Schü, die an der Bezirksmeisterschaft teilnehmen wollen (wenn sie durchgeführt wird), der Sportleitung per E-Mail mitteilen, in welchen Disziplinen sie teilnehmen möchten. Für die Meldung an die Sportleitung werden benötigt: Name, Vorname, Geburtsdatum, Sportpass Nr. und in welchen Disziplinen - mit der dazugehörigen Kennziffer - ihr teilnehmen wollt. Das Ergebnis des letzten offiziellen Wettkampfes an dem ihr teilgenommen habt - als Nachweis - ist ebenfalls nötig. Bitte habt Verständnis dafür, das nur vollständige Meldungen, die bis zum 06.12.2020 bei uns eingehen, bearbeitet werden können. Mit sportlichem Gruß Eure Sportleitung
Vordruck zur Meldung
Guten Tag liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,wie es viele von euch schon geahnt haben, ist das Sportjahr 2021 Geschichte bevor es angefangen hat.Leider hat Corona das Ganze zu nichte gemacht.Der WSB hat mitgeteilt, dass die Bezirks- & Landesmeisterschaften nicht stattfinden.Bezüglich Qualifikationen zur deutschen Meisterschaft und zur Liga entnehmt bitte die Informationen von der WSB-Website.Details findet ihr unter: https://wsb1861.de/index.php/news/3882-keine-bezirks-und-keine-landesmeisterschaften-in-2021 Wir hoffen, dass ihr alle gesund seid und auch bleibt! Das Jahr 2021 kann nur besser werden und die Einschränkungen werden hoffentlich verschwinden und wir uns dann nur noch wieder darum Sorgen müssen, ob der Schuss auch in der 10 landet. Euer Kreisvorstand